Sonntag, 11. November 2012

Eine Barbie...meine zweite Motivtorte

Meine erste Motivtorte, den Kürbis, hab ich euch heute ja schon vorgestellt.
Bald darauf hab ich mich an meine zweite Motivtorte gewagt, eine Barbie.

Die Kleine meiner Cousine hat sie zum 3. Geburtstag bekommen.

Ihr hättet die Augen der Kinder sehen sollen.
Die haben so sehr gestrahlt, dass sich die Mühe mit all denVorbereitungen und Gedanken wie man am Besten so ein Kleid als absoluter Neuling auf diesem Gebiet wohl macht,
absolut bezahlt gemacht hat.

 
 
Hier noch ein Bild wie es unter dem Kleid der Barbie ausgesehen hat.....
Der untere Rock war ein Marmorkuchen, der mittlere Rock und der obere Teil ein Zitronenkuchen.
Die Barbie hab ich in eine Papprolle, umwickelt mit Folie, in den Kuchen gesteckt.
So bestand keinerlei Gefahr, dass sie sich beim Anschneiden böse Schnittverletzungen zuzieht ;-)
 
 
(verzeiht mir die schlechten Bilder, aber damals hab ich noch nicht daran gedacht, dass ich die Bilder etwas professioneller gestalten sollte *schäm* ;-)
 
 
 

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

linkWithin

>script src="http://www.linkwithin.com/widget.js"> Related
Posts Plugin for WordPress, Blogger...